gototopgototop
GAHLEITNER, Silke B.: Das Therapeutische Milieu in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen [Fachbuch

GAHLEITNER, Silke Birgitta: Das Therapeutische Milieu in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Trauma- und Beziehungsarbeit in stationären Einrichtungen

(Bonn 2011)

Etwa 80% der Kinder in stationären Jugendhilfeeinrichtungen haben traumatische Erfahrungen gemacht. Die meisten von ihnen brauchen auch in diesem Zusammenhang fachlich kompetente Unterstützung. In der Praxis geht es dagegen meist nur um die allseits bekannten unspezifischen Symptome, um Drogen und Eßstörungen, Suizidalität, Selbstverletzungen, aggressives und regressives Verhalten, um "Regelverstöße", um Schulversagen und allgemein um die geringe Motivierbarkeit und Selbstverantwortlichkeit. Vieles davon kann jedoch direkte oder indirekte Folge traumatischer Verletzungen sein.

Silke Gahleitner verknüpft in dieser Arbeit das praxiserprobte Konzept des Therapeutischen Milieus mit der aktuellen Forschung zu Bindung, Trauma und Beziehungsgestaltung. Sie orientiert sich dabei  vorrangig an Ergebnissen einer von ihr mitorganisierten Katamnesestudie zu therapeutischen Jugendwohngruppen in Berlin. Diskutiert werden Strukturen und konzeptionelle Möglichkeiten; das Buch ist also kein "Manual" für den sozial- und traumapädagogischen Alltag!

Praxisorientiert ist es im Hinblick auf Neu- oder Umkonzeptionierung entsprechender Angebote. Insofern dürfte es auch hilfreich sein als Handreichung für sozial-und gesundheitspolitische Diskussionen. Durch seine enge Verschränkung von Untersuchungsergebnissen und Erfordernissen der Praxis wird die Arbeit hoffentlich auch im Bereich von Forschung und Lehre auf dieses Klientel aufmerksam machen.

Grundlegend für das vorliegende Buch ist Silke Gahleitners 'Neue Bindungen wagen' (2005), in dem sie ihre konkreten Erfahrungen mit beziehungsorientierter traumapädagogischer und ‑therapeutischer Arbeit in einer Wohngemeinschaft sexuell traumatisierter Mädchen darstellt. Wichtig in diesem Zusammenhang ist auch 'Philipp sucht sein Ich' von Wilma Weiß. (Siehe Rezensionen auf dieser Liste!)

 

(sozialpädagogisch)

    Größere Buchstaben:

    smaller text tool iconmedium text tool iconlarger text tool icon
     
    In Kooperation mit SäCHSISCHE GESELLSCHAFT FüR SOZIALE PSYCHIATRIE e.V.
    (www.sozialpsychiatrie-in-sachsen.de)

    Copyright © 2017. Dissoziation und Trauma - Trauma Beratung Leipzig.